Studiengebühr – Transparenz von Inhalt & Preis

preistransparenz

Studiengebühr

Studium an der staatliche Universität Porto

Die staatliche Universität Porto ist eine der größten Universitäten des Landes und gilt als Rang-Erste für Fachpublikationen. Sie zählt zu den 500 besten Universitäten der Welt und wird in diesem Ranking besser beurteilt als viele deutsche Universitäten.

Porto ist etwa so groß wie Hamburg, ebenso anglophil und Weltkulturhauptstadt 2005. Die Heimatstadt des Portweins ist berühmt für das beste Seafood der Welt, geprägt von Baudenkmälern vom Mittelalter bis zum fin de siecle und lädt ein zu einem grandiosen Studentenleben.

Studiengebühr: An der Universität Porto (Portugal) kostet der gesamte Masterdegree Dank staatlicher Subventionen (4 Semester/ 2 Studienjahre) 3500,00 € .  [Teilnehmerzahl begrenzt, Bewerbung jederzeit möglich]

Studium bei der DGTCM in Heidelberg und der Provence

Identische Kurse werden in Heidelberg durch die DGTCM und die HSCM angeboten. Unsere Kurse werden nach Wochenend-Modulen berechnet. Die aktuellen Studiengebühren finden Sie hier:

Unsere Kurse werden später in Porto anerkannt. Teilnehmer, die bei der DGTCM und der HSCM in Heidelberg und der Provence den kompletten Masterstudiengang absolvieren, zahlen für die identische Ausbildung ein Bruchteil der Kosten herkömmlicher Studienzertifikate.

Die Kurse in Heidelberg und der Provence können gegen eine geringe Gebühr von 200 € in Porto anerkannt werden.