Praxiskurs: Gastroenterologie

13. – 15. September 2019

Themen:

  • Funktionelle  Störungen des Oberbauches
  • chron. entzündliche Darmerkrankungen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Die Darmgesundheit ist wichtig für unser ganzes Lebensgefühl. Hinter Begriffen wie Oberbauchsyndrom, Reflux, Reizdarmsyndrom, irritables Colon und Nahrungsmittelunverträglichkeit verstecken sich häufig komplexe Syndrome, die mit der wissenschaftlichen Chinesischen Medizin treffend analysiert und behandelt werden können.

Auch Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sprechen auf eine kombinierte Therapie häufig gut an.

Sie sind wie immer eingeladen, Ihre Problempatienten anlässlich des Kurses vorzustellen. Die Termine, an denen die Patienten während des Kurses vorgestellt werden, können mit dem DGTCM-Büro vereinbart werden.

Kurszeiten und Gebühren

Zum Download des Anmeldebogens bitte hier klicken.

Comments are closed.