Praxiskurs Urologie

05. – 07. April 2019

Klinisch-praktisches Wochenende 

Urologische Probleme gehören zu den absoluten Dauerhits der Praxis.

Themen dieses praxisorientierten Kurses sind:

  • chronische Zystitis mit neuen Diagnose- und Behandlungsmethoden, wie sie „nicht in den Büchern“ stehen.
  • Grundlagen der Potenz und der Behandlung der wichtigsten Potenzstörungen unter Einbeziehung des weiblichen Counterparts. Hier spielt auch die funktionale Psychopunktur der Heidelberger Schädelakupunktur eine zunehmende Rolle in unserem Institut.
  • Restharnbildung, Prostataadenom und –karzinom: Hier sind vor allem die Möglichkeiten der kombinierten Behandlung von Akupunktur mit Heilkräutern von Bedeutung.

Wir haben neue Lösungsansätze erarbeitet und es liegt uns am Herzen diese Methoden bekannter zu machen.

(Praktische Akupunkturbehandlung und Fallseminare Block F und G der Zusatzbezeichnung Akupunktur)
Kursgebühren: Mitglieder: € 380 (Stud.250), Nichtmitglieder: € 450 (Stud. 300)

Schreibe einen Kommentar