Vortrag „Chinesische Medizin ohne Hokuspokus“

Wie funktioniert die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)? Was ist Qi? Kann man die Effekte beweisen? Bei welchen Erkrankungen ist sie gut für uns?
Den aktuellen Stand der Forschung stellte Prof. Henry Johannes Greten, der den ersten Masterstudiengang für TCM in Europa an der Universität Porto leitet, dar. Außerdem kamen auch neue Methoden wie die Psychotherapie der Chinesischen Medizin und molekularbiologische Forschungsergebnisse zur Sprache.

 

Comments are closed.